VDI 2077 Bilanzverfahren - nein danke
VDI 2077 Bilanzverfahren - nein danke
Heizkosten gerecht und ehrlich? VDI 2077 - Bilanzverfahren, nein danke!
Heizkosten gerecht und ehrlich?  VDI 2077 - Bilanzverfahren, nein danke!

Herzlich willkommen.

Diese Seite ist unabhängig und frei von kommerziellen und politischen Einflüssen und deshalb auch ohne Werbung.

Sie beansprucht die Nachfolge der geschlossenen Website >Heizkostenkorrektur< wurde aber neu gestaltet, sowie mit erweiterten Themen versehen.

Der Inhalt wird regelmäßig aktualisiert, insofern können sich die Texte jederzeit auch ändern.

Letztmalige Bearbeitung: 26.06.2019

Die Datenschutzerhinweise finden Sie am unteren Ende dieser Seite.

 

Besucher der Seite:

Kritik zum Bilanzverfahren der    VDI 2077 (Beiblatt)

Wenn Mieter und Wohnungseigentümer von der VDI 2077 sprechen, dann meinen diese fast immer das Bilanzverfahren aus der VDI 2077 (Beiblatt / 3.5), eines von drei dargestellten Verfahren zur Berücksichtigung unterschiedlicher Rohrwärmeabgaben in den Wohneinheiten. Wir verwenden deshalb hier für dieses Verfahren den Begriff

VDI 2077 BV bzw. nur BV, was jedoch keine offizielle Bezeichnung ist.                                                                                  

Wir unterstreichen hier aber ausdrücklich, dass es nicht generell um die VDI 2077 (Beiblatt) geht, sondern ausschließlich um das darin beschriebene und bei Erfüllung definierter Anwendungsgrenzen zur Anwendung empfohlene Bilanzverfahren.

Die Anwendung des Verfahrens ist also nur eine Empfehlung, nicht gesetzlich vorgeschrieben und auch unter Fachleuten stark umstritten. Es wird u. a. von nicht wirklich verbraucherbezogener Kostenmanipulation und ungerechter Gleichmacherei gesprochen, ja sogar behauptet, dass die Anwendung des Bilanzverfahrens gesetzwidrig sei. Deshalb sollen hier das Bilanzverfahren der VDI 2077 und die genannten Vorwürfe auf den Prüfstand und einmal näher untersucht werden, frei von Lobbyargumentationen und evtl. anderen kommerziellen Interessen.

 

Wir versuchen, die z. T. komplexen Sachverhalte in allgemeinverständliche Themenabschnitte zu gliedern und in leicht verständliche Texte mit Grafiken und einfachen Rechenbeispielen zu untersetzen, soweit uns dies möglich ist.

Zu den Unterthemen gelangen Sie links über die Registerwahl oder den Button            

>nächste Seite< (unten).                                                                           

Dieses Symbol  gibt einen Hinweis auf eine Themenverknüpfung oder eine bildliche Darstellung. Bei den mit einer Eckklammer [ ] gekennzeichneten Textstellen wird auf das Register Quellen und Hinweise verwiesen sowie auf thementangierende und interessante Webseiten aufmerksam gemacht.         

Dieses Zeichen ! [ ] ist eine sehr wichtige Empfehlung. Sie sollten diese Webseite zum Hintergrundverständnis unbedingt lesen.

Wer sich nicht durch die Begründungen und Diskussionen in den einzelnen Kapiteln arbeiten möchte, kann auch gleich das Register Erkenntnisse anwählen.

Übrigens, sollten Sie sich einmal zwischen den Kapiteln verirrt haben, dann führt Sie sehr schnell der Fußzeilen-Klick Sitemap (ganz unten auf jeder Unterseite) zum gewünschten Kapitel.

 

Ein Kauf des Regelblatts zur VDI 2077 3.5 für gegenwärtig ca. 104,95 Euro zum Verständnis der Problematik und dieser Website ist nicht erforderlich. Wer jedoch tiefer in die Materie eindringen möchte, sollte sich Einsicht in die Richtlinie ermöglichen (z. B. über techn. Bibliotheken, ihrem Verwalter bzw. Vermieter). Als Grundlage für unsere Studie dient die offizielle VDI 2077 (Beiblatt) vom März 2009 bzw. die VDI 2077 3.5 von 2018.

 

Wenn Sie an der Meinung anderer Leser interessiert sein sollten, dann empfehlen wir  die Seiten  "Journal (History)" bzw. "Meinungsjournal 3.5" zu besuchen.

Hinweis: Die Kritik an der offiziellen Erstfassung der VDI 2077 (Beiblatt) und ihre Bewertung bleiben im Wesentlichen bestehen. Die Veränderungen durch die gegenwärtig Entwurfsfassung 3.5 werden in den folgenden Texten farblich kenntlich gemacht, soweit die Überarbeitung dieser Website das entsprechende Kapitel durchlaufen hat. Wir bitten um Verständnis, dass dieser Prozeß einige Zeit in Anspruch nimmt. Neue Meinungen finden Sie ab sofort nur noch im Meinungsjournal 3.5 und die bisherige Journalseite bleibt als History erhalten, wird aber nicht fortgeführt.

Wenn Sie auch ihren Standpunkt äußern möchten, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular und lesen Sie vorher unsere Datenschutzrichtlinie weiter unten.

Die hier zur Diskussion gestellten Analysen und Aussagen sind private Ansichten und nicht rechtsverbindlich.

Wir erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, Rechtschreibverbindlichkeit und sonstige Fehlerfreiheit.

Sollten Sie anderer Ansicht sein, Fehler entdecken u. ä., dann können Sie zu uns über das Register Kontakt aufnehmen.

 

Kopien und Auszüge dieser Webseite sind nur für den privaten Gebrauch erlaubt. Die öffentliche Weiterverwendung, gleich welcher Art, ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Webmasters bzw. der Verfasser erlaubt.

 

Die Seite wird u. U. bei erforderlicher Aktualisierung kurzzeitig aus dem Netz genommen. Wir bitten in solchen Fällen um ihr Verständnis und etwas Geduld. 

Bitte versuchen Sie, uns dann bald wieder zu erreichen. Deshalb kann es sinnvoll sein, diese Seite den Lesezeichen (Favoriten) Ihres Browsers hinzuzufügen.

Wenn Ihnen die Texte und Darstellungen zu klein erscheinen, können Sie darüber auch Ansicht und Zoom vergrößern.

 

Sollten Sie weitere Interessenten kennen, dann empfehlen Sie bitte diese Website weiter, da es uns um eine breite Diskussion dieses Themas geht. Am Einfachsten geht dies über den Fußzeilen-Klick: Diese Seite weiterempfehlen als eMail am unteren Ende jeder Seite.

Hinweis: Für die Adressierung und den formulierten Inhalt sind aber Sie allein als der Verfasser und Absender der eMail verantwortlich.Sie begeben sich damit in den privaten Bereich.                                                                                                         

 

Zu einem späteren Zeitpunkt ist geplant, den Inhalt auch als *.pdf zugängig zu machen.

 

Datenschutzerklärung für die Website

> VDI 2077-nein-danke.de <.

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig! Deshalb lesen Sie bitte den nachfolgenden Abschnitt.

Besucher dieser Seite werden durch die Webseitensoftware des Plattformbetreibers 1&1 Internet SE gezählt, aber keinesfalls irgendwelche Daten gespeichert.

 

Durch die Betreiber der Webseite, die Arbeitsgemeinschaft 

>VDI 2077-nein-danke.de< werden keinerlei Daten von Webseitenbesuchern erfasst, gesammelt und auch nicht verarbeitet. Die Website sendet keine Cookies an den Rechner des Besuchers.

 

Sollten Sie das Kontaktformular nutzen, so können Sie einen erfundenen Namen  (Nick), oder aber auch ihren wirklichen Namen verwenden. Wir gehen dann davon aus, dass Sie gewollt und bewusst handeln, um an der Diskussion teilnehmen möchten. Dazu müssen Sie die Frage nach einer Veröffentlichung eindeutig mit „Ja“ beantworten. Über eine teilweise bzw. komplette Veröffentlichung ihrer Meinung entscheidet die Arbeitsgemeinschaft nach entspr. Beratung. Ohne einen Namen nennen wir Sie im Falle einer ganzen bzw. teilweisen Veröffentlichung „Anonymus“. Wenn Sie freiwillig und gewollt ihre E-Mailadresse angeben, gehen wir davon aus, dass sie eine Rückantwort erwarten. Bedenken sie bitte, dass sie sich damit in den privaten Bereich begeben. Wir garantieren aber, dass auch im privaten Bereich Ihre E-Mailadresse absolut vertraulich behandelt und in keinem Fall an Dritte weitergegeben wird. Wird in der E-Mail eindeutig der Auftrag auf Löschung ihrer E-Mailadresse nach der Beantwortung ihrer Frage erteilt, so  wird dem unverzüglich Folge geleistet, ansonsten automatisch nach spätestens 3 Monaten.                                             

Diese Website ist privat, unabhängig und frei von wirtschaftlichen und politischen Einflüssen und Interessen.

Die Seite wurde im Auftrag der privaten Arbeitsgemeinschaft   > VDI 2077 nein-danke.de < von rdTV gestaltet und wird betreut durch:

Ing-Ök. Rainer Danneberg

info@vdi 2077 nein-danke.de

bei 1&1 Internet SE / United Internet AG

 

 

Weitere Suchbegriffe:

50:50, 30:70, 43%, 34%, Anerkannte Regel der Technik, Bilanzverfahren, Betriebskosten ,  Energieeinsparung, Einrohrheizung, eHKV, Erfassungsrate, Grundkosten, GK, Gemeinschaftskosten, Grundwärme, Heizkostenverordnung, Heizkosten, Heizkostenabrechnung,  Heizwärme, Heizkostenverteiler, HKV, HKVV, HKVE, hydraulicher Abgleich, Heizungsbetriebskosten, Infrarotheizung, KWh, Kostenausgleich, Kostenkompression, Kostenverteilung, Kilowattstunde, Plausibilitätsgrenze, Rohrwärme, Rohrwärmeabgabe, Rohrwärmeanteil, Rohrwärmeberechnung, Rohrdämmung, Rücklauf, Strahlungswärme, Thermostat, Umlaufheizung, Umlageschlüssel, Umlagegröße, verbrauchsabhängige Kosten, Verbrauchskosten, Verbrauchswärme, VK, Verbrauchswärmeanteil, Vorlauftemperatur, VDI 2077, VDI 2077 3.5, Verdunster, Wenigverbraucher, ZVR, zentrales Vorlaufrohr,  Zweirohrheizung,

HKV nach dem Verdunsterprinzip

Elektronischer HKV

Elektronischer Heizkörperthermostat

Modernes Infrarot Strahlungs-heizgerät mit differenzierter Leistungabgabe bis max.      2000 W

Verdunster HKV

Elektronischer HKV